Esperde (Niedersachsen)

 24.05.2010 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 14:00 Uhr MESZ. Augenzeugenbericht über einen Tornado mit kurzzeitigem Bodenkontakt im Landkreis Hameln-Pyrmont. Dazu aus einer Meldung im Skywarn-Meldezentrum: "Nahe Emmerthal hat eine rotierende Gewitterzelle eine ausgeprägte Funnelcloud im Abwindbereich gebildet. Das schwere Gewitter brachte außerdem starken Regen, Hagel und schwere Sturmböen im Aufwindbereich. Man konnte den Hagel gut in den Inflobändern erkennen."