Zachow bei Nauen (Brandenburg)

 08.05.2009 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 21:20 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des Prignitzers vom 11.05.2009 zu einem Verkehrsunfall nahe Zachow: "Als die Polizei den schweren Unfall aufnahm, mussten die Beamten gegen 21.20 Uhr zeitweise in ihr Dienstfahrzeug flüchten - die aufkommenden Sturmböen waren so stark, dass sie leichtes Spiel mit den Beamten hatten. Der Horizont verdunkelte sich rasch und eine Windhose über dem nahen Acker sorgte für eine riesige Staubwolke."

Tornadoverdacht bei Zachow (Skywarn)
Motorradfahrer starb an Unfallstelle (Der Prignitzer, 11.05.09)