Altenbruch (Niedersachsen)

 01.10.2008 / Stärke (F1) Bestätigt
Zeitpunkt: gegen 11:00 Uhr MESZ. "Cuxhaven / "Windhose" verursacht Sachschäden Am Mittwoch, 01.10.2008, gab es vormittags im Bereich Cuxhaven einige heftige Regenschauer. Dabei muss gegen 11.00 Uhr im Bereich der Heerstraße, Höhe Hausnummer 24, eine "Windhose" entstanden sein. Eine 42Jährige aus Cuxhaven war mit ihrem PKW von Altenbruch in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie sah, dass Äste und kleinere Bäume auf der Straße fielen. Sie konnte noch rechtzeitig anhalten. Ihr PKW wurde von einem kleineren Baum nur leicht getroffen. Größer war der Schaden auf dem angrenzenden Gelände eines Obst- und Gemüsebauern. Es wurden Teile des Hausdaches abgedeckt und mehrere Gewächshäuser beschädigt. Eine Angestellte wurde durch Glassplitter verletzt. Darüber hinaus wurden 10 parkende PKW beschädigt. Die Kreisstraße musste 2 Stunden gesperrt werden." (Quelle: Ad Hoc News) - Weiter stürzten mehrere Bäume um. Im Treibhaus des Gemüsebauern, das angehoben und um ca. 3 Meter versetzt wurde, zerbrachen sämtliche Scheiben, während das benachbarte Treibhaus praktisch unversehrt blieb. Eine dort arbeitende Frau wurde verletzt. Autos auf dem Hof wurden beschädigt. Zahlreiche Augenzeugen haben die "Windhose" direkt beobachtet. Die Schneise ist ca. 50 bis 60 m breit. Die Beschädigungen zogen sich über eine Länge von ca. 350 bis 400 m hin. Genau vor und hinter dem tangierten Bereich ist keinerlei Bebauung. Wellblechplatten, die offensichtlich einmal auf einem Dach montiert waren, sind bis zu 300 m hinter der Bebauung in Richtung Cuxhaven-Altenbruch in einem Acker stecken geblieben. Weitere leichte Schäden gibt es dann noch in Altenbruch selbst im Bereich Ernst-Gehben-Weg / Kanalstraße.

Einige Fotos der Schäden
Weitere Fotos der Schäden ( WZ-Forum)
Pressemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch ( Ad Hoc News, 01.10.08)
Tornado hinterlässt Spur der Verwüstung ( Cuxhavener Nachrichten, 02.10.08)
Einsätze 2008 ( Feuerwehr Altenbruch)
Leserfoto: Eine Windhose über der Elbe vor Altenbruch ( Cuxhavener Nachrichten, 08.10.08)