Frankenau (Hessen)

 12.08.2008 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 20:30 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Frankenberger Zeitung vom 13.08.08: "Grund für den Windbruch war eine Windhose, die gegen 20.30 Uhr auf einer Breite von etwa 1000 Metern aus südöstlicher Richtung kommend über das Waldgebiet und die Landesstraße 3085 hinwegfegte. Dabei stürzten nach Angaben der Polizei zahlreiche Bäume um. Weil die Aufarbeitung am Abend zu gefährlich war, wurde die Strecke für den Verkehr gesperrt. Mitarbeiter von Hessenforst sollten gestern die Hindernisse beseitigen und weitere vom Umfallen bedrohte Bäume in dem Waldstück fällen." Die angegebene Breite der Schadenspur war tatsächlich "nur" etwa 300 Meter breit. Die Ursache für die Schäden konnte nicht geklärt werden.

Tornadoverdacht Frankenau ( Skywarn)
Kleines Wunder: Baum fällt auf Auto, Fahrerin steigt unverletzt aus ( Frankenberger Zeitung, 13.08.08)
Windhose: Baum kracht auf fahrendes Auto ( 112-magazin, 13.08.08)