Rickenbach (Baden-Württemberg)

bild
 11.07.2008 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 16:15 Uhr MESZ. Funnelsichtung im Bereich einer Böenfront südlich von Rickenbach. Schäden im betreffenden Bereich, dazu aus einer Meldung des Südkurier vom 12.07.08: "Zahlreiche Einsätze hatte die Feuerwehr auch in Rickenbach. Zwischen Rippolingen und Schweikhof seien Autos unter Bäumen begraben worden, berichtete Gesamtkommandant Bernhard Portele: "Zum Glück konnten die Menschen rechtzeitig aus ihren Autos flüchten. Es ist niemand verletzt worden." Unter anderem waren auf dieser Strecke auch zwei Sattenschlepper von umgestürzten Bäumen eingeschlossen. Ein Feuerwehrmann berichtete, dass durch eine Windhose an einer Stelle 10 bis 12 "riesige Bäume" gefällt worden seien. Auch zwischen Willaringen und Egg, sowie am Eggberg lagen Bäume über die Straße."

Fotos des Funnels bei Rickenbach
Unwetter wütet am Hochrhein ( Südkurier, 12.07.08)