Wainsdorf (Brandenburg)

 10.07.2008 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 22:00 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des rbb: "Windhose überraschte Wainsdorf - Heftiger Regen und Windböen sind noch bis in die Nacht hinein möglich. Bisher verlief es glimpflich. Nur Wainsdorf bei Elsterwerda hat es härter erwischt. Eine Windhose tobte dort über die Dächer. Der Schrecken steckt ihnen noch in allen Gliedern: Innerhalb von 15 Minuten waren durch ihre Wainsdorfer Gehöfte in der Nacht zwei Windhosen getobt. Sie hatten die Dachteile der Nebengebäude auf den Hof und in die Nachbarschaft geschleudert. Erste Aufräumarbeiten 16 Stunden später. Bisher ist noch niemand aufgetaucht. Nicht die Feuerwehr, nicht die Versicherung."

Tornadoverdachtsfall Wainsdorf ( WZ-Forum)
Tornadoverdacht Wainsdorf/SN 10.7.08 ( WZ-Forum)
Windhose überraschte Wainsdorf ( rbb, 11.07.08)
Windhose in Wainsdorf ( Lausitzer Rundschau, 12.07.08)
Windhose jagt durch Wainsdorf ( Lausitzer Rundschau, 13.07.08)