Tauberbischofsheim (Baden-Württemberg)

 01.03.2008 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 08:30 Uhr MEZ. Aus einer Pressemeldung: "Schwerpunkte waren dabei Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim. In beiden Orten tobten Windhosen, die eine Schneise der Verwüstung hinterließen. [...] In der Kreisstadt trat die Windhose aus südwestlicher Richtung kommend in den Ort ein. In den Morgenstunden riss sie das aufgestellte große Festzelt beim Raiffeisencenter etwa 30 Meter mit sich. Das krachte anschließend auf Lichtmasten und Verkehrsschilder am E-Center und knickte diese ab. Allein im Lindenweg in Tauberbischofsheim knickten fünf Bäume um oder wurden entwurzelt. Einer davon fiel auf ein Garagendach." (Quelle: Tauber-Zeitung)

Emma wetterte gehörig ( Tauber-Zeitung)