Lengerich (Nordrhein-Westfalen)

 25.05.2007 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 13:30 Uhr MESZ. Nach einer Meldung der Westfälischen Nachrichten vom 25. Mai 2007 soll eine Windhose aufgetreten sein: "An einigen Stellen drehten Windhosen Bäume ab. Ein Baum deckte auf dem Parkplatz neben der Katholischen Kirche ein Auto zu. Zum Glück war es unbesetzt. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden. Das Wellblechdach einer Scheune am Schniederhook wurde vom Sturm abgedeckt. Am Aldruper Damm im Bereich Schniederhook und Aakämpe stürzten zahlreichen Eichen und Tannen um. Von einer Unterstellscheune wurde das gerade frisch angebrachte Wellblechdach heruntergerissen und landete in der Wiese. Eine Eiche fiel glücklicherweise nicht auf das nahe liegende Haus sondern im Garten und deckte einen Gastank zu. Der Aldruper Damm musste zeitweise gesperrt werden, bis umgestürzte Bäume entfernt und abgeknickte Äste von der Feuerwehr abgesägt waren." Zudem liegt eine Meldung zu einem beobachteten Funnel vor.

Sturzbach überflutete Lengerichs Innenstadt (Westfälische Nachrichten)