Bedburg-Hau (Nordrhein-Westfalen)

 13.05.2007 / Stärke (F1) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 19:30 Uhr MESZ. Nach einer Meldung des Radiosenders Antenne Niederrhein ist eine Windhose aufgetreten: "Bedburg-Hau: Windhose zog durch Gemeindegebiet. Eine Windhose hat gestern Abend im Gebiet der Gemeinde Bedburg-Hau Feuerwehr und Polizei in Atem gehalten. Bei dem kurzzeitigen Naturereignis entstand lediglich Sachschaden. Menschen wurden nicht verletzt. Nach Angaben der Kreispolizei hatte sich die Windhose bei einem Gewitter im Ortsteil Louisendorf gebildet. Die Schneise sei 25 Meter breit und 6 Kilometer lang gewesen. Auf ihrem Weg in Richtung Schloß Moyland habe sie dann zahlreiche Autos und Dächer landwirtschaftlicher Gebäude beschädigt. Außerdem seien Bäume umgestürzt." Eine Augenzeugin beschrieb, dass sich die Wolken im Kreis drehten.

13.05.2007 - Gemeinde Bedburg-Hau (Skywarn)


Windhose wütet am Niederrhein (Wetterzentrale)
Windhose über Louisendorf (RP Online, 14.05.07)
Fotos der Schäden (RP Online, 14.05.07)
Windhose raste gen Moyland (RP Online, 15.05.07)