Wusterhausen / Dosse (Brandenburg)

 03.05.2007 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Nach einer Meldung der Märkischen Allgemeinen vom 09.05.07 soll eine Windhose aufgetreten sein: "Eine Böe hat am Donnerstagabend gegen 19 Uhr den Unterstand aus massivem Holz auf dem Gelände der Wusterhausener Schützen zu Fall gebracht. [...] Ein Nachbar hatte das Geschehen beobachtet. Er berichtete: "Der Wind hob das Dach an und dann fiel alles zusammen." Müller vermutet, dass es eine Windhose gewesen sein muss, denn die Schneise, die sie im Gras hinterlassen hatte, war noch gestern zu sehen." Sollte der Fall tatsächlich am vermuteten Datum 03.05. aufgetreten sein, ist aber ein Tornado als Ursache unwahrscheinlich.