Vechta (Niedersachsen)

 28.02.2007 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 13:06 Uhr MEZ. Nach einer Meldung der Oldenburgischen Volkszeitung vom 01.03.07 und nach der Einsatzmeldung der Feuerwehr Vechta traten im Industriegebiet Vechta-Nord erhebliche Schäden an dem Dach einer größeren Verkaufshalle auf, auch sechs PKW wurden zum Teil stark beschädigt. Einzelne Dachteile wurden mehr ca. 1,2 Kilometer weiter gefunden. Zuvor und auch im weiteren Verlauf stürzten innerhalb einer mindestens drei Kilometer langen Schneise einige Bäume um. In den Meldungen wird von einer Windhose berichtet.

Spezial zum möglichen Tornado in Vechta