Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt)

 18.01.2007 / Stärke (F3) Bestätigt
Zeitpunkt: Am Abend, ca. 18:40 Uhr MEZ. Es gab drei Verletzte und die Schäden beliefen sich auf mehr als 10 Millionen Euro. Von einem Tornado als Ursache kann ausgegangen werden, die genaue Stärke steht noch nicht fest. Besonders große Schäden gibt es in Wittenberg im Bereich der Dresdner Straße und weiter östlich in Mühlanger an der Bundesstraße B 187 am Ortseingang.

Spezial zum Tornado in Wittenberg