Berlin (Berlin)

 20.11.1582 / Stärke (n. bek.) Verdacht
"Den 10. Nouembris ist allenthalben in der Mittel- vnd New-Marcke ein vngehewrer vnd vbernatürlicher wind gewesen, der großen schaden an Kirchen, gebewen, welden, windtmüllen vnd sonsten gethan. Vnd ist damals das vnterdach an S. Marien Kirch Thurn zum Berlin zu beiden seiten gantz vnd gar herrunter gerissen worden." (Quellen: Stefan Militzer, Klima - Umwelt - Mensch (1500-1800), 2004 sowie Microcronicon Marchium. - In: Riedel, Adolph Friedrich, Riedel?s Codex diplomaticus Brandenburgensis. Sammlung der Urkunden, Chroniken und sonstigen Geschichtsquellen für die Mark Brandenburg und ihrer Regenten. [...] Des Vierten Hauptteils oder der Urkunden-Sammlung für die Orts- und spezielle Landesgeschichte erster Band. - Berlin, 1862, S. 140)