Zöblitz (Sachsen)

 22.05.1692 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
"Anno 1695 indem am H. Pfingsttag entstanden schröcklichen Sturmwind, der strichweise in Hölzern, Gebäuden, Feldern großen Schaden angerichtet, hat Samuel Fritzsche zu Zöblitz gesehen, wie über den Gottesacker daselbst ein Knabe anzusehen 13 oder 14 Jahren, in der Luft mit angezogenen Beinen fortgeführet wurde." (Quelle: Familienforschung von Bernhard Pabst)

Sturm trägt Knaben fort ( Wetterchronik)