Wildenstein (Baden-Württemberg)

 07.07.1813 / Stärke (F0) Bestätigt
Aus einer Meldung des "Le Moniteur Universel" vom 26. Juli 1813: "Am 7. Juli, zwischen zwei und drei Stunden am Nachmittag, es lag in der Nähe von Wildenstein (zwischen Dinkelsbuhl und Krailsheim), durch eine ruhige und in die Richtung von Süden nach Norden, ein Wirbel, aber bisher noch nicht sehr weit ausgedehnt, war begleitet von einem Geräusch ähnlich dem mehrere Wagen, die auf der Straße rollen, und wurde beendet durch Explosionen, wie eine Gewehrsalve. [...]" (recherchiert von François Paul)