Nürnberg (Bayern)

 28.08.2006 / Stärke (F2) Bestätigt
Zeitpunkt: zwischen 18:25 und ca. 18:37 Uhr MESZ im Nürnberger Süden, hier vor allem in den Stadtteilen Gartenstadt und Falkenheim. Zahlreiche Dächer wurden abgedeckt, von einem Haus wurde ein kleiner Teil des Giebels mit heruntergerissen. Dazu stürzten viele Bäume um. Insgesamt waren 150 Menschen direkt betroffen, verletzt wurde aber niemand. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2 Millionen Euro. Mehrere Gebäude waren vorerst unbewohnbar. Nach der Analyse der Schäden, einiger Fotos und eines Kurzvideos sowie zahlreicher Aussagen von Augenzeugen ist dieser Fall bestätigt.

Bericht zum Tornado in Nürnberg
Windhose verursacht Millionenschäden (Der Tagesspiegel, 29.08.06)