Duisburg (Nordrhein-Westfalen)

 29.04.1858 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
"29. April in den Rheingegenden eine verheerende Windhose, 4-5h zu Duisburg, Neuwied, Coblenz, Elberfeld, Nordhausen, Aschersleben, Halle, Erfurt, Bernburg, Dessau." - "29. April starker Gewittersturm durch ganz Norddeutschland mit Verwüstungen an vielen Orten (Duisburg 3h Nachmittags, Elberfeld 4h, Frankfurt a.M. 5h, Magdeburg, Halle 8h, Berlin 11h)." (Quelle: Oberstudienrath Dr. Plieninger: Jahresbericht über die Witterungs-Verhältnisse in Württemberg, Jahrgang 1857 und 1858. Stuttgart, 1862)