Großziethen bei Königs Wusterhausen (Brandenburg)

 20.08.2006 / Stärke (F0) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 18 Uhr MESZ. Unmittelbar an die südliche Stadtgrenze von Berlin angrenzend konnte ein Augenzeuge sowohl einen Trichter aus den Wolken als auch am Boden auf einem Feld einen sichtbaren Wirbel erkennen. Große und schwere Heurollen sollen umgeworfen worden sein. Nach der Beschreibung ist ein Tornado als bestätigt anzusehen.

Ich muss erst mal verarbeiten was ich gesehen hab (Wetterzentrale)