Reinhardtsgrimma (Sachsen)

 27.06.2006 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Zeitpunkt: kurz nach 18 Uhr MESZ. "Ein kleiner Tornado tobt - Unwetter. Ein gewaltiges Gewitter richtet im Erzgebirgsvorland schwere Schäden an. Das sah aus wie ein kleiner Tornado, berichtet Kai Bräuniger aus Reinhardtsgrimma. "Am Dienstagabend war ich auf dem Dachboden. Es regnete noch nicht. Die dunkle Gewitterwand zog heran und ich sah im Sturm die Wolken richtig wirbeln." Dann brach das Unwetter los. Bräuniger kam nicht einmal mehr dazu, seine Kamera zu holen. Der Strom blieb weg und kam erst in der ... " (Quelle: Sächsische Zeitung). Inzwischen konnte der Tornado mit einer Zeugenaussage und den aufgefundenen Schäden bestätigt werden.

Tornado an Gewitterfront 27.06. Sachsen?
Tornado Sachsen: Zeugin gefunden
Ein kleiner Tornado tobt (Sächsische Zeitung)