Werne (Nordrhein-Westfalen)

 25.06.2006 / Stärke (F1) Bestätigt
Zeitpunkt: gegen 19:40 Uhr MESZ im Kreis Unna. Die Schneise der bekannten Schäden zieht sich über eine Länge von mindestens 4,5 Kilometer von der Innenstadt Wernes (im Bereich des Bahnhofs) nach Nord-Nordwest über den Stadtteil Schmintrup hinweg und weiter bis an die Grenze zum Kreis Coesfeld. Der Tornado zog nach Angaben eines Augenzeugen knapp westlich an seinem Haus im Kerstingsweg in Schmintrup vorbei. Neben etlichen entwurzelten oder abgebrochenen Bäumen wurden unter anderem zahlreiche PKW und die Aufbauten für ein Beach-Soccer-Turnier beschädigt.

Tornado am 25.06. nördlich von Werne
Karte der Zugbahn
(Auszug aus Top200, Bundesamt für Kartographie und Geodäsie)
Wie Mikadostäbe (westline)