Weißensee (Thüringen)

 06.06.2006 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Zwischen 13:00 und 13:15 Uhr MESZ konnten zahlreiche Augenzeugen zeitweise zwei bis drei Funnel im Bereich westlich von Weißensee, etwa 25 Kilometer nördlich der Stadt Sömmerda, beobachten und teilweise auch fotografieren. Nach den vorliegenden Beobachtungen hatte einer der Funnels zumindest vorübergehend Bodenkontakt. Betroffen war allerdings ein Feld, sodass keine größeren Schäden entstanden. Gegen 13:20 bis 13:25 konnte dann über Erfurt ein weiterer Funnel beobachtet werden.

Fotos und Augenzeugenberichte der Funnels bzw. des Tornados