Spickendorf (Sachsen-Anhalt)

 20.05.2006 / Stärke (F1) Bestätigt
"In Spickendorf im Saalkreis tobte eine Windhose. Innerhalb von zehn Sekunden zog dieser Mini-Wirbelsturm auf einer Fläche von 30 mal 50 Metern eine Schneise der Verwüstung. Zwei Lagerhallen, mehrere Autos und 30 Bäume wurden beschädigt. Der Schaden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt. Ein Anwohner erlitt einen Schock." Quelle: MDR. Hier liegt ein Fehler vor, die Schneise dürfte eher 500 Meter lang sein. Der Tornado trat gegen 19 Uhr MESZ auf.
Windhose wütet im Saalkreis (ddp)
Sturmtief sorgt für viele Schäden (Mitteldeutsche Zeitung)
Tornado gestern in Sachsen - Anhalt - Diskussion im WZ-Forum
Zurück aus Spickendorf, totale Verwüstung
Erste Bilder zum Tornadoverdachtsfall Spickendorf
Ausführliche Schadensanalyse Tornado. Spickendorf (Andreas Kämmer)
Windhose wütet im Saalkreis (anhaltweb)