Duisburg (Nordrhein-Westfalen),
Oberhausen (Nordrhein-Westfalen),
Bottrop (Nordrhein-Westfalen)

 20.05.2006 / Stärke (F2) Bestätigt
Zwischen 14:30 und 14:45 Uhr MESZ richtete der Tornado erhebliche Schäden an Bäumen und Häusern an. Die Schneise zog sich von Duisburg (z.B. Paul-Rücker-Str.) quer durch das gesamte Stadtgebiet von Oberhausen und Bottrop bis nach Gladbeck und war damit etwa 20 Kilometer lang. Dabei waren in Gladbeck teilweise dieselben Straßen wie am Vortag betroffen. Bei Bestätigung beider Fälle wäre dies der zweite Tornado in Gladbeck innerhalb von nur 36 Stunden.

Bericht aus Oberhausen von Thomas Sävert
Sturm über Oberhausen (THW Oberhausen)
Unwetter über Nordrhein-Westfalen (KSTA)
WDR-Meldung über Unwetter und Windhose
Bericht aus Gladbeck von Thomas Sävert
Tornado in Gladbeck? - Bericht von Stephan Br.
Aktuelle Stunde meldet Windhose in Gladbeck
Windhose legte auf dem Weg durch die Stadt 50 Bäume um (Der Westen, 24.05.13)