Seemannshausen (Bayern),
Reicheneibach (Bayern),
Rimbach (Bayern)

 30.05.1906 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Aus einer Meldung der Coburger Zeitung vom 01.06.1906: "Berlin, 30. Mai. Ein furchtbarer Orkan hat gestern den Bezirk Eggenfelden heimgesucht. Namentlich die drei Gemeinden Rimbach, Reicheneibach und Seemannshausen sind besonders schwer betroffen. Die Straßen sind mit hunderten entwurzelter Bäume bedeckt. Zahlreiche Bauernhöfe sind stark beschädigt, Dächer sind abgedeckt, mehrere Schuppen dem Erdboden gleich gemacht. Der Kuppelturm der Kirche zu Rimbach wurde auf das Feld geschleudert und drei Neubauten sind zusammengestürzt. Der Orkan hat 5 Minuten gedauert und war von starkem Regenschauer und Hagel begleitet." Eine nahezu gleich lautende Meldung erschien am 01.06.1906 in der Freiburger Zeitung.