Straelen (Nordrhein-Westfalen)

 04.07.2005 / Stärke (F1) Bestätigt
Dieser Tornado hat gegen 14 Uhr am Rande der niederrheinischen Stadt Schäden angerichtet, ein Schornstein knickte um, ein Dach wurde abgedeckt, ein Treibhaus beschädigt. Ein Augenzeuge beobachtete, wie "Gegenstände hochgewirbelt und vom Tornado aufgesaugt" wurden.