Drensteinfurt (Nordrhein-Westfalen)

 22.09.2004 / Stärke (F1) Bestätigt
Dieser Tornado richtete gegen 16 Uhr MESZ im Südwesten des Kreises Warendorf Schäden an. In der Bauernschaft Natorp wurden einige Gewächshäuser leicht beschädigt. Vegetationsschäden gab es unter anderem an der Bahnstrecke Münster-Hamm, die zeitweise gesperrt werden musste, sowie an der Landstraße zwischen Drensteinfurt und Sendenhorst. Baumteile wurden teilweise erheblich verfrachtet.

Tornado im südlichen Kreis Warendorf (Wz-Forum)
Einsatzbericht der Feuerwehr Sendenhorst