Muggensturm (Baden-Württemberg)

 20.06.2013 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 21:05 Uhr MESZ. Dazu ein Beobachter: "Am gestrigen Tag (20.06.2013) gab es in Muggensturm (Landkreis Rastatt) gegen 21:05 uhr ein heftigen Gewittersturm, bei dem nach kurzer Zeit ein seltsames Grollen sowie starker Sturm wahrzunehmen war. Die örtliche Feuerwehr hatte während des Gewitters sowie danach mehrere Einsätze am Ortsrand von Muggensturm. Wie heute zusehen ist, ist eine "Schneise" am Ortsrand entlang der Landesstraße 67 mit sehr starken Beschädigungen auf einer Länge von ca 600 Metern mit Schäden an Bäumen, Gebäuden und an einer Halle festzustellen. An dieser Halle wurde das Blechdach weggerissen und liegt nun ca 200 bis 250 Meter weiter im freien Feld. Das außergewöhnliche an diesem Gewitter gestern waren die extremen Geräusche, Winde sowie die Schäden."