Hammelspring (Brandenburg)

 27.03.1912 / Stärke (F3) Bestätigt
Teile eines Daches wurden bis ins 3 Kilometer entfernte Storkow verfrachtet (Quelle: u.a. T. Arendt, 1915: Ergebnisse der Gewitter-Beobachtungen in den Jahren 1911 und 1912. Veröffentlichung des Königlichen Preußischen Meteorologischen Instituts, 282, Behrend, Berlin, 40 Seiten).