Belleben (Sachsen-Anhalt)

 30.06.2014 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 12:45 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud bzw. eines mutmaßlichen Tornados. "Ich bin mir relativ sicher, heute bei uns Ansätze eines Tornados gesehen zu haben. Wir waren zu dritt mit dem Auto unterwegs von Sandersleben Richtung Alsleben, unmittelbar vor und rechts neben uns befand sich eine riesen Gewitterfront. Wir befanden uns näher an Sandersleben, in Höhe der nebengelegenen Ortschaft Roda, und sind Richtung Alsleben gefahren. Vor uns in der dunkelgrauen Wand befand sich eine hellere Zone, in der sich ein dunkler Rüssel von den oberen Wolken senkrecht nach unten schlängelte. Das Unwetter war unmittelbar vor uns, also vielleicht nen halben km entfernt war die Stelle wo der Rüssel war. Ich sagte noch zu meiner Tochter: "guck mal, das da vorne sieht aus wie ein Tornado", als sich dieser Rüssel kurz nach unten und dann rasch wieder nach oben in die Wolken zog. Im umliegenden Gebiet kam es auch zu starkem Graupelschauer. Es sah unheimlich aus."