Hintermeilingen (Hessen)

 24.11.1984 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Aus Ralf Wendt, "Entfesselte Naturgewalten - Von den Anfängen bis zur Gegenwart". Berlin, 2000 zu Unwettern vom 22.-24. November 1984: "Es kommt zur Ausbildung einer Windhose im Westerwald" Als Datum ist hier der 23.11. erwähnt. - In einer anderen Quelle wird der 24.11. als Datum genannt: "Im November führte der Lasterbach Hochwasser. In den frühen Morgenstunden des 23.11.84 waren in Ellar die Keller der anliegenden Häuser überflutet, so dass unentwegt von unserer Wehr Keller ausgepumpt werden mussten. Am nächsten Tag fegte ein orkanartiger Sturm über den Westerwald und entwurzelte großflächige Waldbestände. Um die Straße zwischen Hintermeilingen und Steinbach wieder passierbar zu machen, mussten die Feuerwehrleute zahlreiche Stunden arbeiten, um die Fahrbahn von den umgefallenen Bäumen zu befreien. Mitten in diesem Einsatz erfolgte eine weitere Alarmierung in die Vorhonigstraße. Dort hatte der Sturm einen Teil des Daches an einem Wohnhaus herabgerissen. Die Wehr führte die ersten Sicherungsmaßnahmen durch." (Quelle: Geschichte der Feuerwehr Hintermeilingen 1984 bis 1994)

Geschichte der Feuerwehr Hintermeilingen 1984 bis 1994 (Hintermeilingen)