Prüm (Rheinland-Pfalz)

 15.09.1986 / Stärke (F2) Bestätigt
In der Eifel wurden von einigen Häusern die Dächer abgedeckt, Schornsteine fielen herab. Mehr in einem Bericht von Lars Lowinski im Wetterzentrale - Dazu aus einer Meldung des Hamburger Abendblattes vom 17. September 1986: "Windhose verwüstet eine deutsche Stadt. dpa Prüm - Eine Windhose, die nach Angaben von Wissenschaftlern den "Energiegehalt einer Atombombe" besaß, hat in der Eifel Schäden in Millionenhöhe angerichtet. Der Wirbelsturm raste in der Nacht zum Dienstag mit einer Geschwindigkeit von 150 Stundenkilometern durch die Kreisstadt Prüm (11 000 Einwohner). Die Dächer der Stadthalle, des Schulzentrums und eines Hotels wirbelten durch die Luft. Umknickende Bäume demolierten rund 50 Autos. Viele Kühe mußten notgeschlachtet werden, weil sie in Panik über Gräben setzen wollten und sich dabei die Beine brachen. Menschen wurden nicht verletzt."

Vor 25 Jahren: Tornado wütet in Prüm (Trierischer Volksfreund, 14.09.2011)
Windhose verwüstet eine deutsche Stadt (Hamburger Abendblatt, 17.09.1986)
Die Windhose kam wie ein Spuk (Hamburger Abendblatt, 17.09.1986)