Bünde (Nordrhein-Westfalen)

 23.02.2002 / Stärke (F2) Bestätigt
Gegen 14 Uhr zog der Tornado über ein landwirtschaftliches Gehöft und dann auf einer 5 Kilometer langen und bis zu 300 Meter breiten Schneise bis zu einer Siedlung, in der mehrere Häuser beschädigt wurden.
Bericht von Friedrich Föst (WZ)