Halberstadt (Sachsen-Anhalt)

 08.06.1937 / Stärke (F1) Bestätigt
Aus der Berliner Volkszeitung in der Abend-Ausgabe vom 09.06.1937 zu schweren Unwettern im Bereich des Harzes: "In Halberstadt riß eine Windhose das 200 Zentner schwere Dach eines Schuppens empor, drehte es um und warf es auf das Gebäude zurück. Der angerichtete Schaden läßt sich in seinem ganzen Ausmaße noch nicht abschätzen." (Quelle: Dr. R. Keie, Preußisches Meteorologisches Institut, Berlin, Februar 1934. Korrespondenz an Prof. Letzmann. Nachlass von J. Letzmann, Archiv der Deutschbaltischen Kulturstiftung, Lüneburg) - Die Meldung erschien im gleichen Wortlaut auch in der Freiburger Zeitung vom 10.06.1937 (Quelle: Universitätsbibliothek Freiburg)