Straubing (Bayern)

 24.07.1937 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Aus der Tübinger Chronik vom 28.07.1937: "Obstkarren durch die Luft - Windhosen in Sachsen, Thüringen, Bayern - Eine riesige Windhose suchte auch die Gegend von Straubing in Niederbayern heim. Zahlreiche Scheunen und Häuser wurde in Mitleidenschaft gezogen. Besonders schwerer Schaden ist durch das Unwetter bei Eggenfelden im Kulbachtal angerichtet worden. Auch der Waldbestand hat stark gelitten." (Quelle: Dr. R. Keie, Preußisches Meteorologisches Institut, Berlin, Februar 1934. Korrespondenz an Prof. Letzmann. Nachlass von J. Letzmann, Archiv der Deutschbaltischen Kulturstiftung, Lüneburg).