Kiel (Schleswig-Holstein)

 03.11.1921 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Aus der Geschichte des Fußballvereins Holstein Kiel: "Am 3. November 1921 wurde das Tribünendach durch eine Windhose weggefegt. Da sich eine Reparatur als zu kostspielig erwies, entschloss man sich zu einem völligen Neubau auf der gegenüberliegenden Seite." - Aus einem Bericht über das Holstein-Stadion im Stadtteil Kiel-Wik im Preussen-Forum: "Das Stadion wurde dabei nicht nur erweitert und renoviert, es hat auch durch zwei Windhosen (1922 und 1971) sowie Bombentreffern im zweiten Weltkrieg ordentlich Schaden nehmen müssen."

1911 bis 1943 ? Ursprung und Ausbau (Holstein Kiel)
Holstein-Stadion (Holstein Kiel) (Preussen-Forum)