Allendorf (Hessen)

 18.08.1999 / Stärke (F2) Bestätigt
Zeitpunkt: ca. 20:00 Uhr MESZ. "Mühle wurde zerstört. Windhose brach auf ca. 150 m entlang eines Bachslaufes Bäume ab, bis sie dann fast in einem 90 Grad Winkel über eine Straße direkt auf die Mühle zusteuerte. Nach Augenzeugenberichten rollten die ca. 1,5 t schweren runden Strohballen über die Felder. Hinter der Mühle wurden noch in ca. 1 km Entfernung Bäume abgedreht. Das Gewitter zog von West nach NE. Sachschaden: ca. 1 Million DM". Quelle: Tromben 1999 von Mark Vornhusen

Tornado in Allendorf (Skywarn)