Otterbach (Hessen)

 02.03.2015 / Stärke (F1) Bestätigt
Zeitpunkt: zwischen 03:30 und 03:40 Uhr MEZ. Schneisenlänge: 0,6 km, Breite max.: 120 m / Breite mittel: 100 m über Otterbach, Gemeinde Gemünden (Felda) im Vogelsbergkreis, von Westen nach Osten. Verfrachtungen von Material (u.a. Silagefolie) bis zu 600 Meter linksseitig zum Schneisenverlauf. Starke Konvergenz bei Bäumen. Heuballen mittlerer Größe (bis 500 kg) heruntergestürzt und einige Meter gerollt. Baumbrüche durch Fäule in einigen Fällen direkt auf Erdbodenhöhe, einzelne Kronenbrüche. Dächer beschädigt (Intensität maximal bis F1/T2). In kleinem Areal am Südwestende des Ortes äußerst markante Konvergenz im Fallmuster (Eichen mit Stammfäule und Birken) und bewegte Heuballen - Intensität kann hier mit F1/T3 festgesetzt werden. F2-Schäden liegen nachweislich nicht vor (Ausführliche Schadensdokumentation: Thilo Kühne - Ergebnis der Beratung der Tornado-Arbeitsgruppe Deutschland im April 2015, Mainz).

Tornado in Otterbach (Skywarn)
Fotos der Schäden in Otterbach
Tornadomeldung Gemünden/Osthessen 02.03. 2015 (WZ-Forum)
Grobe Karte mit den Schäden und Verfrachtungen (Google)
War es ein Tornado? Unwetter zerstört 16 Dächer (n-tv, 02.03.15)
Tornado-Verdacht (Die Welt, 02.03.15)
Gewittersturm tobt durch Osthessen: Tornado-Verdacht (Focus, 02.03.15)
Unwetter im Vogelsbergkreis (Gießener Allgemeine, 02.03.15)
Tornado schreckt 76 Einwohner auf - Massive Schäden an vielen Häusern (Osthessen News, 02.03.15)
Sechzehn Dächer durch Windhose beschädigt (NH24, 02.03.15)
Windhose fegt durch Ortschaft (Lauterbacher Anzeiger, 03.03.15)
Windhose fegt durch Osthessen (HR / YouTube)