Niesky (Sachsen)

 20.05.2006 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: Zwischen 21 und 21:30 Uhr MESZ. Betroffen waren hier vor allem die Muskauer Straße und der Badeweg. Aus dem Einsatzbericht der Feuerwehr Niesky: "Durch ein Unwetter sind innerhalb des Stadtgebietes mehrere Bäume weggeknickt. Der schwierigste Fall, wurde auf dem Badeweg vorgefunden, da dort ein Teil von einem Baum in eine Freileitung gefallen war. Nachdem die Freileitung durch die Stadtwerke freigeschaltet wurde, konnte die Besatzung der DLK den Baum entfernen."
2 weitere Fälle im Raum Niesky