Braunlage (Niedersachsen)

 20.05.2006 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 17:35 bis 17:40 Uhr MESZ. Die Schneise zieht sich in Südwest-Nordost-Richtung quer durch Braunlage, betroffen waren unter anderem die Straßen Birkenweg, Am Schultal, Harzburger Straße, Am Amtsweg, Wurmbergstr., Elbingeröder Straße, Dr.-Barner-Straße, Ramsenweg, Kleine Bergstraße, Obere Bergstraße. Vieles spricht in diesem Fall für einen Tornado, einige Augenzeugen im Südwesten Braunlages sollen den Tornado gesehen haben.
Verkehrsfunk meldet Windhose im Harz
NDR2 meldet Tornado im Harz
Tornado-Verdachtsfälle im Harz
Einsatzbericht der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld
Bericht in der Goslarschen Zeitung vom 22.05.06
Sturmtief Gertrud über Braunlage (Feuerwehr Journal)