Coppenbrügge (Niedersachsen)

 31.03.2015 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 08 Uhr MESZ. Aus einer Meldung von Hannover Reporter vom 31.03.2015: "Windhose zieht durch kleinen Ort: NordWestBahn mit Baum kollidiert / Dächer beschädigt / Bahnstrecke Hildesheim-Hameln gesperrt - Sturmtief nimmt bereits Kurs auf ganz Deutschland zu und richtet schon seit heute Morgen erste Schäden an. Der Höhepunkt wird in Niedersachsen am Nachmittag erwartet. Offenbar ist gegen 8 Uhr durch die Ortschaft Coppenbrügge eine Windhose gezogen. Dabei wurde eine große Fichte entwurzelt ist auf die Bahngleise gestürzt. Trotz Warnungen der Leitstelle ist die NordWestBahn 82056 mit dem Baum kollidiert. 17 Reisende mussten den Zug verlassen, der Triebwagen ist in Mitleidenschaft gezogen worden, so dass derzeit der Bahnverkehr auf der Strecke Hildesheim-Hameln eingestellt wurde. Mehrere Dächer wurden ebenfalls beschädigt. Für die Feuerwehr und Dachdecker gibt es alle Hände voll zu tun."

Windhose zieht durch kleinen Ort (Hannover Reporter, 31.03.15)
Bildergalerie: Windhose zieht durch kleinen Ort (Hannover Reporter, 31.03.15)