Steinfurt (Nordrhein-Westfalen)

 10.08.2014 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: Zwischen 19 und 20 Uhr MESZ. "In der Nähe der Ausfahrt Burgsteinfurt der B54 (Anmerkung: damit im Nordosten von Steinfurt) konnte man eine Rotierung am Himmel beobachten. Als sie begann, wurde es auf einmal richtig stürmisch. Man kann davon ausgehen, dass es ein Tornado war, sicher war es aber nicht. Der Tornado hatte keinen Bodenkontakt und konnte daher keinen Schaden anrichten. Später gegen 20 Uhr konnte man am Himmel wieder einen Trichter sehen. Aber wieder ist nichts passiert."