Mutzschen (Sachsen)

 22.07.2015 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: später Abend. Aus einer Meldung des Sachsenspiegel (MDR) vom 23.07.2015: "In Mutzschen war letzte Nacht eine Windhose durch den Ort gefegt. Heute geht es ans Aufräumen. Vor allem die B6 musste von den zahlreichen umgestürzten Bäumen befreit werden. Verletzt wurde hier zum Glück niemand." - Dazu noch diese Mitteilung über das Meldeformular: "kurzer heftiger Wind, entwurzelte kleinere Bäume, Abgeknickte Bäume, Gartenlauben entdacht. Überflutungen, engräumiges Schadensbild."