Dahme (Schleswig-Holstein)

 05.07.2016 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Zeitpunkt: mindestens 15:40 bis 15:41 Uhr MESZ. Ein Multivortex-Tornado (Mehrfachwirbel) richtete am Strand von Dahme Schäden an, unter anderem wurden auf einer Breite von etwa 75 Metern die Strandkörbe umgeworfen und einige zerstört. Die rotierende EWolkenbasis ("Wallcloud") wurde gefilmt. Mehr folgt noch. Auch Fotos der Schäden liegen vor.

Video der Wallcloud und des beginnenden Multivortex (Facebook)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter.com)