Immensen bei Lehrte (Niedersachsen)

 18.11.2016 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 07:30 Uhr MEZ. Aus einer Meldung der Neue Presse vom 18.11.2016: " Sturm beschädigt zahlreiche Häuser in Immensen - Ein schwerer Sturm ist am Freitagmorgen über den Lehrter Ortsteil Immensen hinweggefegt. Zahlreiche Häuser wurden teils erheblich beschädigt. Verletzt wurde niemand. Wetterexperten halten sogar einen Tornado für möglich. Lehrte. Das ganze dauerte am Freitag gegen 7.30 Uhr nur wenige Minuten, doch die Auswirkungen waren enorm. An der Bauernstraße im Dorfkern von Immensen wurden nach ersten Schätzungen mehr als ein Dutzend Häuser erheblich beschädigt. "Die Ziegel wurden nur so durch die Luft gewirbelt", sagte eine Anwohnerin. Mehrere Dächer wurden teilweise abgedeckt, Fensterscheiben gingen zu Bruch, Bäume wurden entwurzelt. Sogar ein massives Scheunentor wurde aus den Angeln gerissen. [...]

Sturm beschädigt zahlreiche Häuser in Immensen (Neue Presse, 18.11.16)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter.com)