Bärenbrück (Brandenburg)

 18.10.1941 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
Zeitpunkt: nicht bekannt. "Windhose" tog entlang der Dorfstraße durch Bärenbrück: "Das Ereignis wurde von den Einwohnern als Windhose bezeichnet. Es waren mindestens sieben Grundstücke betroffen, alle entlang der Dorfstraße, die etwas weiter von der Straße gelegenen Gehöfte waren nicht betroffen. Außerdem wurden vor dem Dorf mehrere Kiefern mit Wurzeln "umgelegt"."

Tornado in Bärenbrück