Knetzgau (Bayern)

 30.05.2017 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 16:55 Uhr MESZ? Aus einer Meldung bei infranken.de vom 31.05.2017: "Windhose wirbelt Gewächshaus in Knetzgau durch die Luft - Durch Knetzgau zog am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr eine Windhose. Zwischen der Pfarrgasse und der Weißfrauenstraße wirkte sie sich aus. Bei den kräftigen Windstößen wurde das Gewächshaus einer Familie dort laut Zeugenaussage regelrecht durch die Luft gewirbelt. Große Augen machte Ella Noll, als sie das leicht verformte Gebilde im Kartoffelacker ihres Gartens entdeckte, der neben dem Grundstück liegt, auf dem das Gewächshaus ursprünglich stand. Verletzt wurde durch die Windhose offenbar niemand. Einsatzkräfte wurden nicht benötigt. Jedenfalls mussten Polizei und Feuerwehr nicht gerufen werden, wie die Inspektion in Haßfurt und die Integrierte Leitstelle in Schweinfurt übereinstimmend bestätigten."

Windhose wirbelt Gewächshaus in Knetzgau durch die Luft (infranken.de, 31.05.17)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter.com)