Kleinkoschen (Brandenburg)

 12.05.1912 / Stärke (n. bek.) Bestätigt
"Ein ganz anderes Schicksal suchte die Kleinkoschener am 12. Mai 1912 heim. Damals, so Helmut Ruhland, zog ein schwerer Wirbelsturm über den Ort. Vor seinem elterlichen Grundstück wurden die beiden alten Linden herausgerissen. Zudem gab es in Kleinkoschen nicht ein Gehöft, von dem keine Beschädigungen bekannt wurden." (Quellen: Ortschronik Kleinkoschen, Lausitzer Rundschau am 03.03.2014)

Von Schicksalsschlägen für das Dorf Kleinkoschen (Lausitzer Rundschau, 03.03.14)