Kurort Seiffen (Sachsen)

 21.06.2011 / Stärke (F1) Bestätigt
Zeitpunkt: ca. 15:20 bis ca. 15:30 Uhr MESZ, Alarmierung der Feuerwehr Olbernhau um 15:24 Uhr. Windhose mit Schäden sowie zwei Verletzten (umherfliegendes Glas) in der Presse gemeldet. Aus einer Meldung der Sächsischen Zeitung vom 22.06.2011: "Tornado-Drama bei Blutspende-Aktion - Ein Tornado hat Teile des Spielzeugdorfes Seiffen verwüstet. ?Wie im Film?, sagt Feuerwehr-Chef Jens Emmrich (47). ?Ich habe aus westlicher Richtung die Säule über den Reicheltberg kommen sehen und dann, wie der Rüssel aufsetzte.? Seiffen. Der Wirbelsturm wütete nachmittags nur wenige Hundert Meter durch den Ort, deckte Hausdächer und Teile vom ?Haus des Gastes? ab. Dutzende Bäume knickten um. Zwei Menschen wurden verletzt. [...]" - Nach den vorliegenden Indizien ist in Seiffen von einem Tornado auszugehen.

Tornado Seiffen ( Skywarn)
Heute 21.06.2011 am Nachmittag, Tornado oder Downburst in Seiffen? (WZ-Forum)
Interview mit Heinz Seidler, Bürgermeister in Seiffen (paranomia, 21.06.11)
Windhose wütet im Erzgebirge ( Open Report, 21.06.11)
Schneise der Verwüstung nach Unwetter ( Freie Presse, 22.06.11)
So etwas habe ich noch nicht erlebt ( Freie Presse, 22.06.11)
Windhose beschädigt Erlebnisbad in Seiffen T-Online, 22.06.11)
Eine Windhose wütet im Erzgebirge ( Die Welt, 22.06.11)
Windhose wütet im Erzgebirge ( MDR, 22.06.11)
Windhose sorgt für erhebliche Schäden in Seiffen ( Leipziger Volkszeitung, 22.06.11)
Erzgebirge: Windhose richtet in Seiffen große Schäden an ( noows.de, 22.06.11)
Einsätze 2011 ( Feuerwehr Deutschneudorf, 21.06.11)
Galerie - Einsatz 21.06.2011 ( Feuerwehr Deutschneudorf, 21.06.11)
Eine Windhose in Seiffen (MDR / YouTube)
Windhose wütet im Erzgebirge ( Augsburger Allgemeine, 22.06.11)