Gerolsbach (Bayern)

 16.06.2011 / Stärke (F1) Bestätigt
Zeitpunkt: kurz vor 13 Uhr MESZ. Aus einer Meldung von Merkur Online vom 18.06.2011: "Scheunendach von Windhose mitgerissen - Geroldsbach/Pfaffenhofen - 50 Meter weit hat der Wind am Samstag im oberbayerischen Geroldsbach (Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm) ein Scheunendach getragen. Dabei richtete er großen Schaden an. ?Das Unwetter war eigentlich harmlos - es muss sich eine Windhose gebildet haben?, berichtete die Polizei Pfaffenhofen. Ein Großteil des Scheunendachs sei mitsamt der sich darauf befindenden Solaranlage in ein entferntes Maisfeld geflogen. Andere Teile des Dachs beschädigten ein anliegendes Hausdach und zwei Autos. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehr als 100 000 Euro." - Aus einer Meldung des Donaukuriers vom 19.06.2011: "Es war kurz vor 13 Uhr, als sich am Jahnweg in Gerolsbach wie aus dem Nichts der Wirbelsturm näherte. Er erfasste eine frei stehende Scheune am Ende das Jahnwegs und riss die gesamte Dacheindeckung ab. Ziegel und Holzlatten wurden bis zu 50 Meter weit in die Luft geschleudert, auch eine Reihe von Solarmodulen. Als die Trümmer auf dem Boden landeten, beschädigten sie zwei geparkte Autos und das Hausdach eines Nachbarn. Ein Zeuge, der den Sturm von seiner Terrasse aus beobachtete, berichtete, dass er von dem Wirbelsturm mitsamt seinem Stuhl gegen die Mauer seines Hauses gedrückt wurde. Auch er überstand den Spuk, der weniger als eine Minute dauerte, unverletzt. Der Wirbelsturm zog vom Jahnweg offenbar am Ortsrand von Gerolsbach weiter; über weitere Schäden im Ortsgebiet liegen bisher keine Meldungen vor."

Tornado bei Gerolsbach ( Skywarn)
[Verdacht] 16.11.11 / Gerolsbach - Schadensbilder ( Stormchaser-Europe-Forum )
Fotos der Schäden
Scheunendach von Windhose mitgerissen ( Merkur Online, 18.06.11)
Windhose zerstört Scheune und Fotovoltaikanlage ( Donaukurier, 19.06.11)
Windhose vernichtet Solaranlage ( Donaukurier, 19.06.11)
Windhose deckt Dach ab ( Donaukurier, 19.06.11)
Windhose deckt Scheune ab ( Augsburger Allgemeine, 20.06.11)