Kampf gegen Corona


Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download erhältlich.


Corona App


Corona App




© Bundesregierung App
16.06.2020 - Systemmeldung

30.06.1850Bestätigt

Brunn bei Neubrandenburg (MV)

n. bek.

Datum nicht bekannt, Monat Juni 1850 - "Im Juni (bald nach einem voraufgegangenem Gewitter?) sah Hr. v. Oertzen auf Brunn eine Windhose über seine Feldmark ziehen; sie eilte sehr schnell dahin, hob aus mehreren kleinen Teichen, die sie berührte, das Wasser empor, und ließ es auf dem Felde wieder fallen" (Quelle: Archiv des Vereins der Freunde der Naturgeschichte in Mecklenburg. Ernst Boll. 1856) - Ein Tornado ist sehr wahrscheinlich, ein Staubteufel kann aber nicht ganz ausgeschlossen werden.

[Plausibel] Juni 1850 - Brunn (MST|MV) ( Skywarn)